ein neuer Kinderkönig ist gefunden: Jannis Helmer

das war ein harter Kampf: unter Trommelwirbel durch den Spielmannszug gelang es Jannis Helmer das letzte Bein des Vogels von der Stange zu schießen. Fliegen konnte dieser da schon lange nicht mehr, da ihm bereits die Flügel fehlten.

Mattis Döpker holte Apfel und Zepter und Clemens Wischnewski die Krone von der Stange. Das Königspaar Jannis Helmer und Mia Tünte sowie die Nebengänger Mattis Döpker und Jannis Grabbe nahmen anschließend an der durch den Jugendausschuss organisierten Olympiade auf dem Hof Wigger teil. Hier zeigte sich das alle Teilnehmer mit Inbrunst dabei waren, so konnte sich jeder am Ende über einen tollen Sachpreis freuen. Der Spielmannszug und die Ehrengarde sorgten dafür dabei für den würdigen Rahmen. Am Pfingstwochenende sind dann die „Großen“ mit ihrem Schützenfest dran. Mehr Infos und weitere Bilder unter www.frohsinn-ost.de

Share

Das könnte Dich auch interessieren …