Weihnachtsgruß 2021

Liebes Vereinsmitglied,

wieder liegt ein Jahr der Pandemie, wieder ein Jahr ohne Schützenfest, wieder ein Jahr mit vielen Einschränkungen hinter uns. Es liegt aber auch ein Jahr hinter uns, in dem wir uns nicht haben unterkriegen lassen!

Bereits Anfang 2021 war klar, dass auch dieses Jahr kein normales werden wird, keines in dem wir viele Feste feiern werden. Aber eines war auch klar: Sobald wir dürfen und es auch vertreten können, werden wir wieder zusammenkommen. Daher mussten Karnevalsveranstaltungen und auch leider wieder unser Schützenfest abgesagt werden, um bestmöglich bei der Eindämmung des Virus unterstützen zu können. Davon ließen wir uns aber nicht entmutigen für Gemeinschaft und das geliebte Schützenfest-Gefühl zu sorgen. Nach der Schützenfest-Box im Jahr 2020 gab es 2021 das erste virtuelle Schützenfest live aus dem Wohnzimmer unseres 1. Vorsitzenden in die Wohnzimmer der Mitglieder. So traf man sich privat in kleinen noch erlaubten Gruppen, um gemeinschaftlich den Grußworten von Volker und Marc zu lauschen. Video-Beiträge der Abteilungen und des Königs- und Kaiserpaares rundeten die Veranstaltung perfekt ab. Endlich wieder ein wenig Schützenfest und die gesteigerte Vorfreude auf ein „richtiges“ Schützenfest in nicht allzu ferner Zukunft.

Als die Zahlen im Sommer weiter sanken und die Möglichkeiten für eine öffentliche Veranstaltung aussichtsreich und vertretbar waren, begannen die Planungen für ein gemeinsames Wiedersehen, ein Wiedersehen nach 1,5 Jahren. Am 04. September konnte die Veranstaltung unter den 3G-Regeln auf dem Gelände von Wischnewski Gase stattfinden. Ein Fest ohne viel „Schnick-Schnack“ aber mit dem, worauf es ankommt: Gemeinschaft, gerade in diesen Zeiten! In gemütlicher Runde und angenehmer Atmosphäre konnte der Verein mehr als 100 Teilnehmer unter freiem begrüßen! Das hat Lust auf mehr gemacht und uns weiter darin bekräftigt die Planung stets aktuell zu halten, für eine Zeit in wir wieder „wie früher“ zusammenkommen können.

Kurz vor Jahresende blickt man mit gemischten Gefühlen zurück, aber auch optimistisch nach vorne. Macht sich Vorsätze für die Zukunft und setzt sich Ziele. So auch der Verein: Die Planung für mehrere Veranstaltungen in 2022 sind im vollen Gange, die Risiken und Optionen stets im Blick – immer mit der Hoffnung Pfingsten 2022 wieder ein Schützenfest im und um das Ballenlager feiern zu können.

 

Auf diesem Wege wünschen wir dir und deiner Familie eine schöne Vorweihnachtszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2022!

Dein Vorstand

(Quelle Foto: DietmaDietmar Rabich, Weihnachten, Schriftzug „MERRY XMAS“ — 2020 — 3710, CC BY-SA 4.0)

Share

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.