Herbstwanderung mit guter Beteiligung

Am Samstag, den 27. Oktober 2018 veranstalteten die Schützenvereine „Frohsinn“ Greven-Ost 1925 e.V. und Friedrichsburg e.V. nach großem Erfolg aus dem Vorjahr, die zweite gemeinsame Herbstwanderung.

Um 15:00 Uhr trafen sich die „Wanderer“ beider Vereine am gemeinsamen Vereinslokal „Bertlings Pütt“ auf der Marktstraße. Von dort aus ging es durch die Innenstadt und das Grevener Umland  zur Endstation am DJK Heim. Bei einem Zwischenstopp in der Nähe der Ems, nahmen die Rund 70 Teilnehmer eine kleine Stärkung ein. Am DJK Heim angekommen, hier warteten noch viele weitere Mitglieder beider Vereine, wurde das durch das Organisationsteam vorbereitete Grillbuffet eröffnet. 

Im Anschluss wurde bei dem einen oder anderen Getränk noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Die beiden Vorsitzenden Volker Havixbeck und Norbert Alsmann freuten sich über die erneut sehr gute Resonanz und sprachen sich schon jetzt für eine Wiederholung in 2019 aus.

Share

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.